Food and Drink

Tassimo Kaffee – alles was dazugehört

Haben Sie schon einmal von den Tassimo Kapseln gehört? Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit, denn Sie verpassen einen aromatischen, leckeren und zugleich umweltfreundlichen Kaffee, den man schnell und einfach zubereiten kann. Zudem sind die Kapseln auch sehr preiswert. Man zahlt im Durchschnitt nur etwa 31 Cent pro Tasse Heißgetränk und zudem ist es so, dass das Angebot an Kapseln stetig erweitert wird.

Man hat hier nicht nur das beliebteste Heißgetränk der Deutschen, sondern ebenso eine sehr hohe Auswahl an Tees, Milchgetränken und anderen leckeren Getränken, wie beispielsweise einem Oreo-Heißgetränk. Das Angebot wird ständig erweitert und die Maschinen sowie das Zubehör wird auch dauernd verbessert. Schließlich möchte Tassimo nicht nur leckeren Kaffee produzieren, sondern ebenso hochwertigen und umweltfreundlichen Kaffee.

Die Kapseln sind der erste Schritt. Denn dadurch kann der Kaffee nicht schlecht werden und muss weggeworfen werden, sondern kann über mehrere Jahre gelagert werden. Das liegt daran, dass das Pulver vakuumiert verpackt ist, sodass die Luft nicht an das Pulver gelangt und dadurch Schimmelprozesse in Gang setzen kann.

Doch um die Kapseln wirklich zu genießen, braucht man auch noch die passende Maschine. Dies ist zwar eine kleine Investition, allerdings lohnt es sich eine Maschine aus dem Tassimo Maschine Angebot zu kaufen. Hier gibt es die unterschiedlichsten Anbieter und zudem auch eine Neuerscheinung: die Tassimo My Way Maschine!

Vorstellung der Tassimo My Way

Der Name ist bei dieser Maschine wirklich Programm. Man kann sich den Kaffee so zubereiten, wie man es gerne hätte (My Way eben). Das bedeutet, dass man die unterschiedlichsten Einstellmöglichkeiten hat, um wirklich einen einzigartigen Kaffee oder ein anderes Heißgetränk zu zaubern. So kann man bei dieser Maschine beispielsweise die Stärke des Kaffees einstellen und ebenso die Temperatur sowie die Wassermenge. Das Wasser wird in einem 1,2 Liter Behälter aufbewahrt.

Haben Sie hier nun Einstellungen durchgeführt, dann können Sie diese ganz bequem speichern, sodass Sie in Zukunft lediglich einen Klick auf dem Touchscreen machen müssen, damit der Kaffee dann gemacht wird. Sie müssen auch nicht warten, bis das Waser warm genug ist. Die Maschine ist hier sehr schnell und sehr hochwertig zubereitet worden, sodass das Wasser binnen weniger Sekunden auf die passende Temperatur gebracht werden kann.

Es gibt aber auch noch andere Tassimo Maschinen, wie beispielsweise die Bosch Kaffeemaschine Tassimo. Diese wurde dann von Bosch selbst entwickelt und produziert und jeder der bereits Erfahrungen mit diesem Betrieb hat, weiß auch, dass Bosch sehr hochwertige Produkte produziert.

Eine Tassimo Maschine von Bosch erhält man bereits ab 119,00€, wobei die neuartige und hochinnovative Tassimo Maschine My Way gerade einmal 149,00€ kostet. Die Investition lohnt sich auf jeden Fall, da man nicht nur der Umwelt etwas Gutes tut, indem man Wasser und Energie spart, sondern auch, da die Maschine selbst einen eigenen Reinigungsvorgang hat und alle Teile sogar in der Spülmaschine gewaschen werden können. Dadurch ist die Langlebigkeit einer solchen Maschine sehr hoch und man wird auf jeden Fall nicht enttäuscht werden.

Ob Sie sich nun für die My Way-Maschine entscheiden oder doch für die von Bosch ist Ihnen überlassen – Qualität bringen definitiv beide mit sich.

 

https://www.tassimo.de/maschinen/c-262/